Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Das Sättigungsgefühl - die natürliche Kalorienbalance

Text/Fotos: Cluster-A Redaktion  

Es gibt viele Gründe für Übergewicht. Einer davon ist, dass man nicht nur isst, wenn man tatsächlich Hunger hat, sondern bereits beim Aufkommen eines Appetitgefühls. Ein weiterer ist, dass man einfach zu viel, sprich über die Sättigungsgrenze hinweg, isst. Durch zu schnelles Essen, Ablenkung oder aber Manipulationen der Sinneswahrnehmung wird das Sättigungsgefühl zu spät oder gar nicht registriert. Eine bewusst eingenommene Mahlzeit in einem großzügig bemessenen Zeitrahmen gibt dem Organismus die Chance, die richtigen Signale zu senden und zu erkennen.

Langsam essen und der Verdauung eine Chance geben

Der Körper benötigt etwa eine halbe Stunde nach der Nahrungsaufnahme, bis die Nährstoffe in den Stoffwechsel gelangt sind und er zuverlässige Angaben über seinen Sättigungsgrad machen kann. Die Ausdehnung des Magens ist dabei ein rein mechanisches Sättigungssignal. Wenn sich der Magen bis zu einem bestimmten Grad geweitet hat, erfolgt eine entsprechende Rückmeldung. Ist er jedoch voll von Wasser oder Substanzen mit geringem Nährstoffgehalt wie etwa Salat, reicht dieses Signal allein nicht aus, denn so genannte Chemorezeptoren in der Leber und im Darm registrieren, ob ausreichend Nährstoffe in den Körper gelangt sind. Das dauert jedoch, je nach Art der aufgenommenen Nahrung, bis zu einer halben Stunde. Beide Faktoren zusammen signalisieren das Sättigungsgefühl. Bei einer kalorienreichen Kost mit viel Fett und Kohlenhydraten kommen so sehr leicht zu viele Nährstoffe in den Körper, bevor die Ausdehnung des Magens Einhalt gebietet.

Eine ausgewogene Mahlzeit besteht daher aus den lebensnotwendigen Nährstoffen und ausreichend Füllmaterial, um die Dehnung des Magens auszulösen. Das können Salate und Gemüse sein oder auch ausreichend kalorienarme Flüssigkeit. Idealerweise wird die Mahlzeit auf mindestens 30 Minuten ausgedehnt, so dass die Chemorezeptoren die Zeit haben, die entsprechenden Sättigungssignale auszusenden. Eine Aufteilung in mehrere Gänge oder intensives Kauen helfen, die Sättigung noch während des Essens zu erleben und somit eine Übersättigung zu vermeiden.

Qualität aus unserem Online-Shop!
Individuell gefertigt und damit ein ganz besonderes Geschenk für Männer und Frauen, Freund oder Freundin, Papa und Mama: mit Namen bestickte Handtücher - auf Wunsch mit zusätzlichem Liebesmotiv - schon ab 1 Stück - direkt in unserem Online Shop bestellen!

gesunde Ernährung

Qualität aus unserem Online-Shop!
Warme Mikrofleecejacke in modernem Look aus Antipilling Microfleece (gegen Knötchenbildung an der Gewebeoberfläche) für Damen und Herren ... - Für günstige 18,34€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Qualität aus unserem Online-Shop!
James & Nicholson Herren Sweatshirt mit Stehkragen und Reißverschluss bis 3XL

Schickes Herren Sweatshirt aus hochwertiger, gekämmter und ringgesponnener Baumwolle in French-Terry-Qualität ...
Für günstige 34,44€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Webtipps | Datenschutz | Impressum